Personenbezogene Daten

Wir, der Musikverein K├Ąrnten, ZVR 491124087, Mie├čtalerstra├če 8, 9020 Klagenfurt am W├Ârthersee, Tel 0463 / 55 410, office@musikverein-kaernten.at (in Folge kurz ÔÇ×der VereinÔÇť oder ÔÇ×wirÔÇť, ÔÇ×unsÔÇť bzw. ÔÇ×unserÔÇť), erheben, speichern verarbeiten und ├╝bermitteln Ihre personenbezogenen Daten auf unserer Website zu den mit Ihnen vereinbarten Zwecken oder wenn eine sonstige rechtliche Grundlage im Einklang mit der DSGVO vorliegt; dies unter Einhaltung der datenschutz- und zivilrechtlichen Bestimmungen. 

Es werden nur solche personenbezogenen Daten erhoben, die f├╝r die Durchf├╝hrung und Abwicklung unserer Vereinsleistungen erforderlich sind oder die Sie uns freiwillig zur Verf├╝gung gestellt haben.

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die Informationen ├╝ber pers├Ânliche oder sachliche Verh├Ąltnisse von lebenden Menschen enthalten, beispielsweise Name, Anschrift, Emailadresse, Telefonnummer, Geburtsdatum, Alter, Geschlecht, Lichtbilder, Stimmaufnahmen von Personen, aber auch Informationen, die erst durch Abgleich mit anderen Daten R├╝ckschl├╝sse auf bestimmte Personen zulassen. Wir haben keinen Grund zur Annahme, dass wir ├╝ber Sie auch personenbezogene Daten einer besonderen Kategorie gem├Ą├č Art. 9 Abs. 1 DSGVO ÔÇô beispielsweise gesundheitsbezogene, herkunftsbezogene oder auf Ihre politische Anschauung und religi├Âse ├ťberzeugung bezogene ÔÇô oder strafrechtsbezogene Daten gem├Ą├č Art. 10 DSGVO erheben, sofern Sie uns diese nicht im Einzelfall mitteilen.

Zwecke und Rechtsgrundlagen

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, die wir im Zusammenhang mit unserer Website erheben, zu den folgenden Zwecken:

  • Zur Verf├╝gung stellen der gew├Âhnlichen Website-Funktionen, etwa die richtige Darstellung der Website in Ihrem Browser.
    Rechtsgrundlage: Gem├Ą├č Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO haben wir ein berechtigtes Interesse daran, unsere Website f├╝r ihre Besucher in einer les- und bedienbaren Form zur Verf├╝gung zu stellen, das mindestens ebenso gewichtig ist wie Ihr Interesse an der Geheimhaltung ihrer IP-Adresse oder anderer nur bestimmbarer Daten, die wir verarbeiten m├╝ssen, um Ihnen unsere Website in dieser Form zur Verf├╝gung zu stellen.
    M├Âgliche Folgen der Nichtbereitstellung: Sofern Sie uns f├╝r diesen Verarbeitungszweck Ihre Daten nicht zur Verf├╝gung stellen, kann das zu eingeschr├Ąnkter Funktionalit├Ąt der Website bis hin zu Nichtaufrufbarkeit f├╝hren.
  • Mitgliederverwaltung durch das Erheben, Speichern und Beantworten von Anfragen von bestehenden oder zuk├╝nftigen Mitgliedern ├╝ber unser Kontaktformular
    Rechtsgrundlage: Erf├╝llung eines Vertrages und vorvertragliche Ma├čnahmen gem├Ą├č Art 6 Abs 1 lit b DSGVO
    M├Âgliche Folgen der Nichtbereitstellung: Ohne Bereitstellung der Daten ├╝ber das Kontaktformular m├╝ssen Sie uns Ihre Daten ├╝ber einen anderen Kanal zur Verf├╝gung stellen, damit wir Ihre Anfragen zum Verein beantworten k├Ânnen.
  • Bearbeitung von Kundenanfragen ├╝ber das Kontaktformular durch das Erheben, Speichern, Auswerten und Beantworten solcher Anfragen zu unseren Leistungen und Angeboten
    Rechtsgrundlage: Erf├╝llung eines Vertrages und vorvertragliche Ma├čnahmen gem├Ą├č Art 6 Abs 1 lit b DSGVO 
    M├Âgliche Folgen der Nichtbereitstellung: Ohne Bereitstellung der Daten ├╝ber das Kontaktformular m├╝ssen Sie uns Ihre Daten ├╝ber einen anderen Kanal zur Verf├╝gung stellen, damit wir Ihre Kundenanfragen beantworten k├Ânnen.
  • Geltendmachen eigener und Abwehr fremder Rechtsanspr├╝che, etwa Verteidigung gegen Haftungsanspr├╝che, Betreibung ausst├Ąndiger Mitgliedsbeitr├Ąge oder Durchsetzung von gesetzlichen oder vertraglichen Anspr├╝chen des Vereines vor Gerichten und Beh├Ârden.
    Rechtsgrundlage: Gem├Ą├č Art. 6 Abs. 1 lit. f iVm Art. 9 Abs. 2 lit. f DSGVO haben wir ein berechtigtes Interesse daran, Ihre personenbezogenen Daten ÔÇô falls erforderlich ÔÇô zur Geltendmachung, Aus├╝bung oder Verteidigung von Rechtsanspr├╝chen zu nutzen, das mindestens ebenso gewichtig ist wie Ihr Interesse an Geheimhaltung der dazu benutzten Daten.
    M├Âgliche Folgen der Nichtbereitstellung: Sofern Sie uns f├╝r diesen Verarbeitungszweck Ihre Daten nicht zur Verf├╝gung stellen m├Âchten, k├Ânnen wir dieses Recht in einem gerichtlichen oder beh├Ârdlichen Verfahren wahren.
  • Statistische Auswertung Ihres Benutzerverhaltens durch Erheben und Speichern Ihrer Logfiles zum Zweck der Ermittlung der Besucherfrequenz einzelner Seiten unseres Webauftrittes;
    Rechtsgrundlage: Gem├Ą├č Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO haben wir ein berechtigtes Interesse daran, einige wenige nur mittels Verkn├╝pfung mit anderen Daten auf Sie r├╝ckf├╝hrbare personenbezogene Daten zu statistischen Zwecken auszuwerten, um unsere Website den Bed├╝rfnissen und W├╝nschen unserer Besucher anzupassen, das mindestens ebenso gewichtig ist wie Ihr Interesse an der Geheimhaltung ihrer IP-Adresse oder anderer nur bestimmbarer Daten, die wir zu diesem Zweck verarbeiten oder durch Dritte verarbeiten lassen.
    M├Âgliche Folgen der Nichtbereitstellung: Sofern Sie uns f├╝r diesen Verarbeitungszweck Ihre Daten nicht zur Verf├╝gung stellen, k├Ânnen Sie nicht von den Vorteilen einer an Ihre Bed├╝rfnisse angepassten Website profitieren.

Ihre Rechte als betroffene Person

Als betroffene Person haben Sie jederzeit das Recht auf 

  • Auskunft unter den unter Punkt 1. angegebenen Kontaktm├Âglichkeiten ├╝ber Ihre von uns gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empf├Ąnger, die Zwecke und Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung sowie auf Erhalt einer Kopie der sie betreffenden Datens├Ątze; 
  • Berichtigung einschlie├člich Erg├Ąnzung der von uns gespeicherten personenbezogenen Daten; 
  • Daten├╝bertragung zu einem anderen Verantwortlichen, soweit technisch m├Âglich, widrigenfalls aber in einem g├Ąngigen Standardformat; 
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung in bestimmten F├Ąllen, insbesondere bei Direktwerbung oder wenn ein wichtiges Interesse von uns an Datenverarbeitung nicht mehr vorliegt; 
  • Einschr├Ąnkung der Bearbeitung in bestimmten F├Ąllen; 
  • L├Âschung unrichtiger bzw. unzul├Ąssig verarbeiteter Daten. 

Insoweit sich ├änderungen Ihrer pers├Ânlichen Daten ergeben, ersuchen wir um entsprechende Mitteilung. 

Sie haben jederzeit das Recht, eine erteilte Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen. Ihr Begehren auf Auskunft, L├Âschung, Berichtigung, Widerspruch und/oder Daten├╝bertragung kann an unsere in Punkt 1. dieser Erkl├Ąrung angef├╝hrte Anschrift gerichtet werden, wobei wir uns im Zweifelsfall die ├ťberpr├╝fung Ihrer Identit├Ąt mit geeigneten Mitteln vorbehalten. 

Wenn Sie der Auffassung sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns gegen das geltende Datenschutzrecht verst├Â├čt oder Ihre datenschutzrechtlichen Anspr├╝che in einer anderen Weise verletzt worden sind, besteht die M├Âglichkeit, sich bei der zust├Ąndigen Aufsichtsbeh├Ârde zu beschweren. In ├ľsterreich ist hierf├╝r die Datenschutzbeh├Ârde zust├Ąndig.

Datensicherheit

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt durch entsprechende organisatorische und technische Vorkehrungen. Diese Vorkehrungen betreffen insbesondere den Schutz vor unerlaubtem, rechtswidrigem oder auch zuf├Ąlligem Zugriff, Verarbeitung, Verlust, Verwendung und Manipulation. 

Ungeachtet der Bem├╝hungen der Einhaltung eines stets angemessen hohen Standes der Sorgfaltsanforderungen kann nicht ausgeschlossen werden, dass Informationen, die Sie uns ├╝ber das Internet bekannt geben, von anderen Personen eingesehen und genutzt werden. 

Bitte beachten Sie, dass wir daher keine wie immer geartete Haftung f├╝r die Offenlegung von Informationen aufgrund nicht von uns verursachter Fehler bei der Daten├╝bertragung und/oder unautorisiertem Zugriff durch Dritte ├╝bernehmen (zB Hackangriff auf Website, Datenbank, Email-Account bzw. Telefon, Abfangen von Faxen).

Zweckgebundene Verarbeitung Ihrer Daten

Wir werden die uns zur Verf├╝gung gestellten Daten nicht f├╝r andere Zwecke als die durch Ihren Vereinsbeitritt, durch Ihre Anfrage nach unseren Leistungen, durch Ihre Einwilligung oder sonst durch eine Bestimmung im Einklang mit der DSGVO gedeckten Zwecke verarbeiten. Ausgenommen hiervon ist die Weiternutzung f├╝r statistische Zwecke, sofern die zur Verf├╝gung gestellten Daten pseudo- oder anonymisiert wurden.

Empf├Ąnger Ihrer personenbezogenen Daten

Zur Beantwortung Ihrer Anfragen und Erf├╝llung Ihrer Auftr├Ąge ist es erforderlich, Ihre Daten an Dritte offenzulegen. Es handelt sich dabei etwa um Bef├Ârderungsunternehmen zur Zustellung Ihrer Bestellungen, E-Mail-Service-Provider f├╝r Sendung und Empfang von E-Mails, Server-Provider zum sicheren Speichern Ihrer personenbezogenen Daten, Druckereien zum Drucken von Sendungen. F├╝r die Geltendmachung von Spendenbeg├╝nstigungen haben wir Ihre Daten den Finanzbeh├Ârden offenzulegen. Gem├Ą├č seinen gesetzliche Pflichten nach dem TKG ├╝bermittelt unser Service-Provider Ihre Logfiles im Fall von strafbaren Handlungen im Zusammenhang mit unserer Website an die inl├Ąndischen Strafverfolgungsbeh├Ârden und Gerichte.

Insbesondere haben wir mit der Verarbeitung Ihrer ├╝ber die Website eingegebenen Daten das Unternehmen ani-media, Herrn Ernst Puff, erreichbar unter info@ani-media.at, mit Sitz in ├ľsterreich beauftragt.

Eine Offenlegung Ihrer Daten erfolgt ausschlie├člich auf Grundlage der DSGVO, insb zur Erf├╝llung Ihres Auftrags oder aufgrund Ihrer vorherigen Einwilligung.

Bekanntgabe von Datenpannen

Wir sind bem├╝ht sicherzustellen, dass Datenpannen fr├╝hzeitig erkannt und gegebenenfalls unverz├╝glich Ihnen bzw der zust├Ąndigen Aufsichtsbeh├Ârde unter Einbezug der jeweiligen Datenkategorien, die betroffen sind, gemeldet werden.

Speicherdauer der Aufbewahrung der Daten

Wir werden Daten nicht l├Ąnger aufbewahren als dies zur Erf├╝llung unserer vertraglichen bzw gesetzlichen Verpflichtungen und zum Zweck ihrer Verarbeitung, insbesondere aber zur Abwehr allf├Ąlliger Haftungsanspr├╝che erforderlich ist. 

Wir bewahren Ihre Daten zur Verwaltung Ihrer Vereinsmitgliedschaft f├╝r deren Dauer, nach deren Beendigung dar├╝ber hinaus aber f├╝r die maximale Dauer zur Geltendmachung von Schadenersatzanspr├╝chen bis zu 30 Jahre auf. In unseren Gesch├Ąftsb├╝chern enthaltene personenbezogene Daten bewahren wir aufgrund der gesetzlichen Verpflichtung gem├Ą├č ┬ž 132 Abs 1 BAO f├╝r 7 Jahre ab dem Ende des Gesch├Ąftsjahres auf, in dem das Kalender- oder Wirtschaftsjahr endet, f├╝r das die Eintragung in den B├╝chern vorgenommen wurde oder auf das sich ein Beleg bezieht. Zur Bestellung unserer Leistungen sonst von Ihnen erhobene Daten bewahren wir ├╝ber die Erf├╝llung Ihrer Anfrage hinaus solange auf, wie wir damit rechnen m├╝ssen, dass Sie uns allenfalls wegen Nicht- oder Schlechtleistung in Anspruch nehmen.

Cookies

Diese Website verwendet ÔÇ×CookiesÔÇť, um unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu gestalten. 

Ein ÔÇ×CookieÔÇť ist eine kleine Textdatei, die wir ├╝ber unseren Web-Server an die Cookie-Datei des Browsers auf die Festplatte Ihres Computers ├╝bermitteln. Damit kann unsere Website Sie als Nutzer wiedererkennen, wenn eine Verbindung zwischen unserem Web-Server und Ihrem Browser hergestellt wird. Cookies helfen uns weiters, die Nutzungsh├Ąufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Internetseiten zu ermitteln. Der Inhalt der von uns verwendeten Cookies beschr├Ąnkt sich auf eine Identifikationsnummer, die keinen direkten Personenbezug zum Nutzer herstellt, wohl aber einen indirekten. Der Hauptzweck eines Cookies ist es, die Darstellung und Funktionalit├Ąt der Website f├╝r Besucher zu optimieren. 

Zwei Arten von Cookies werden auf dieser Website verwendet:

  • Session Cookies: Das sind tempor├Ąre Cookies, die bis zum Verlassen unserer Website in der Cookie-Datei Ihres Browsers verbleiben und nach Ende Ihres Besuchs automatisch gel├Âscht werden.
  • Dauerhafte Cookies: F├╝r eine bessere Benutzerfreundlichkeit bleiben Cookies f├╝r eine gewisse Zeit auf Ihrem Endger├Ąt gespeichert und erlauben es uns, Ihren Browser beim n├Ąchsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie k├Ânnen Ihren Browser so einstellen, dass Sie ├╝ber das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies f├╝r bestimmte F├Ąlle oder generell ausschlie├čen sowie das automatische L├Âschen der Cookies beim Schlie├čen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalit├Ąt dieser Website eingeschr├Ąnkt oder verhindert sein. 

Server-Log-Files 

Zur Optimierung dieser Website in Bezug auf die System-Performance, Benutzerfreundlichkeit und Bereitstellung von n├╝tzlichen Informationen ├╝ber unsere Dienstleistungen erhebt und speichert der Provider der Website automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns ├╝bermittelt. Davon umfasst sind Ihre Internet-Protokoll Adresse (IP-Adresse), Browser und Spracheinstellung, Betriebssystem, Referrer URL, Ihr Internet Service Provider und Datum/Uhrzeit. 

Eine Zusammenf├╝hrung dieser Daten mit Sie identifizierenden personenbezogenen Datenquellen wird grunds├Ątzlich nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachtr├Ąglich zu pr├╝fen und einen Personenbezug herzustellen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte f├╝r eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.